Aktuelles aus Wollingst

2024

Die NaturFreunde Bremerhaven (Maifahrer) begrüßen das neue Jahr am Naturfreundehaus in Wollingst.

 

Nach einem Begrüßungsumtrunk
haben wir den Zeltplatz in Augenschein genommen und festgestellt, dass der Maulwurf äußerst aktiv war, unterstützt von Wühlmäusen.










Es gibt also vor Beginn der Campingsaison zu Ostern noch einiges zu tun.

Danach wanderten wir um den See  mit einem Abstecher Richtung Osterndorf.








Zum Abschluss gab es noch Kaffee/Tee und selbst gebackenen Kuchen im Naturfreundehaus.

                                                      Wilhelm 


zurück

 


-------------------------------------------------

2023

Camper-Fest
Unser alljährliche Camper- Fest verlief dies Jahr etwas anders. Kein Grillen, kein gemeinsames Kochen, nein,

wir fuhren mit dem Fahrrad nach Hipstedt zu der „Sauhütte“. Hier hatten wir uns zum Wildschweinbraten angemeldet.
Das Wildschwein ist uns allen gut bekommen. Mit sattem Gefühl im Bauch ging es dann zurück zum Campingplatz.
 
Als alle im Pavillon zu einem kleinen Umtrunk versammelt waren, fing es dann fürchterlich an zu regnen.
Da haben wir ja nochmal Schwein gehabt.


Ein paar Bilder zum anklicken:

 

zurück

--------------------------------

Arbeitsfahrt

Am 22.04 hatten wir unseren Arbeitsdienst bei bestem Wetter draußen in Wollingst.
Wir waren 13 Camper*Innen plus Hilfe von der "Schleuse" aus Bedakesa. Leider konnten wir nicht alles erledigen was auf dem Zettel stand. Es sind mir auch keine Bilder zugemailt worden. Es wurde halt nur gearbeitet.

Auf der anschliesenden Camperversammlung wurde ein neuer Platzwart gewählt, der auch als "Gruppenleiter für Freizeit und Kultur" zur Verfügung steht. Der "Neue" heißt Jürgren Jost.
Weiterhin wurde das Thema Müll angesprochen. Da die Müllabfuhr jetzt auf montags verlegt wurde, steht die leere Mülltonne solange an der Straße bis sie von uns freitags oder samstags wieder vors Haus gestellt wird.
Jetzt nach der ersten Leerung war sie gleich schon wieder von Fremden an der Straße gefüllt worden. 
Sollte das öfters passieren, müssen wir eine Lösung finden.

Heiner

erledigt

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2022

Arbeitsfahrt

Am 5.November hatten sich viele fleißige Camper eingefunden um das Gelände vom Laub zu befreien, Hecken und Bäume zu beschneiden, Dachrinnen reinigen usw.
                       









Die Campinggruppe
hat von Wollingst aus, in kleinen Gruppen und mit Abstand Fahrradtouren
und Wanderungen unternommen.

 

Unser Gelände in Wollingst ist jetzt mit einem Zaun versehen.
Vielleicht können wir so die Einbrüche in den Wohnwagen verhindern.

 

 

 

Der neue Zaun sieht besser aus als vorher gedacht. Er bietet auch den Vorteil, dass keine fremden Personen auf unserem Campingplatz herumlaufen. Das alte Tor vom ehemaligen Vereinsgelände will die Naturschutzbehörde noch entfernen und durch einen Klappfeiler ersetzen. Das erhöht höchstwahrscheinlich den Publikumsverkehr, an unserem Campingplatz vorbei, zum See.

 

Die Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins fand am 6.August,
wegen der Corona Pandemie, wieder draußen in Wollingst statt.  

Zuerst wurden unsere Jubilare geehrt:

60 Jahre im Verein ist Ralf Ebeling und

25 Jahre halten uns schon Susanne und Robert Köppel die Treue.

Leider wurden keine Fotos von den Jubilaren auf unserer Jahreshauptversammlung gemacht.

Es wurden unter anderem auch die Jahresbeiträge für Einzelpersonen und Paare erhöht. Siehe Seite 11

 

 

Anschließend hatten wir unsere Camper-Versammlung.
Dort gab Heiner bekannt, dass er sein Amt als Gruppenleiter Freizeit und Kultur zur Verfügung stellt.
Auf der nächsten Jahreshauptversammlung muss ein neuer Gruppenleiter bestätigt werden.

 Am gleichen Tag hatten wir unser Camper-Fest.
Einige Camper*Innen haben sich sehr viel Mühe mit der Planung und Vorbereitung des Festes gegeben. Es war eine tolle Idee, das Fest unter einem Motto zu stellen. Es hat uns allen sehr gut gefallen.    


  








          

 

     

zurück

Arbeitsfahrt Herbst2022  

Arbeitsfahrt 2021

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021


Auch dieses Jahr hat uns Corona in Allem etwas eingeschränkt. Gemeisame Arbeitsfahrten konnten wir nicht machen.
Die Arbeiten wurden von Einzelnen oder in kleinen Gruppen an frischer Luft erledigt.

---------------

Fahrradfahren von Wollingst aus ging natürlich auch. Kleine Touren in der Umgebung waren möglich und beliebt.

---------------

Am 7. August haten wir nach der Jahreshauptversammlung des Vereins unsere Zelterversammlung. Hier wurden die Schlüssel fürs Haus getauscht. Weitere Themen waren unteranderem Mülltrennung, Pflege des gepachteten Platzes und was kann der Hüttendienst an Aufgaben erledigen.
Am Abend war dann unser Grillfest. Es war trocken geblieben und somit fand alles nach den Hygieneregeln drausen an frischen Luft und im Pavillon bei guter Laune statt.  Zelterfest 2021

Hier ein paar Bilder zum Anklicken.
Grillfest10 Grillfest9 Grillfest11 Grillfest8 Grillfest6 Grillfest7 Grillfest4 Grillfest5Grillfest2 Grillfest3

zurück