Unser NFH bestand aus:

- 38 Betten in 2-, 4- und 5-Bettzimmern
- 2 Tagesräume und 1 Veranda
- eine Selbstkocherküche



                                                          Seeseite

 

Alle Zimmer hatten fließend Warm- und Kaltwasser. Es standen zwei Duschräume und eine großzügig eingerichtete Küche zur Verfügung. Das Haus hatte Zentralheizung und war für Selbstverpfleger. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten bestehen in Beverstedt . Zwei Gaststätten sind im Ort.

Es galten die allgemein in Naturfreunde-Häusern üblichen Aufnahmebedingungen in Verbindung mit den Aufenthaltsrichtlinien im Haus.

Das NFH lag inmitten eines Naturschutzgebietes, so dass alle diesbezüglichen Auflagen stets beachtet werden mussten.

 

Haustiere sind nicht erlaubt!

Das Rauchen ist im Haus aus "Feuerpolizeilichen Gründen" nicht erlaubt!

 

Ein paar Bilder von den Räumlichkeiten.

Veranda
Veranda


Tagesraum1a Tagesraum1b Tagesrum 1c      Tagesraum 1e
Tagesraum 1                                                                                                         Ofenatrappe   


Tagesraum1+2a Tagesraum 2a Tagesraum 2b
Tagesraum 2


Kueche v. Tagesraum a Kueche v. Tagesraum b Kueche z. Tagesraum
Küche


Zimmer 1 Zimmer 3 Zimmer 4 Zimmer 5
Zimmer 1                         Zimmer 3                         Zimmer 4                         Zimmer 5


Zimmer 6 Zimmer 7 Zimmer 7b Zimmer 9
Zimmer 6                         Zimmer 7a                       Zimmer 7b                       Zimmer 9


zimmer 10 Zimmer 11 Zimmer 12         
Zimmer 10                        Zimmer 11                       Zimmer 12


Tischtennisraum
Tischtennisraum

Neuer Sanitärraum

 zurück

Startseite